Vortragsangebote

Top-Thema: Die Marke ICH

"Aus Sicht des Impression Managements spricht alles dafür, dass Donald Trump die Wahl gewinnt", prognostizierte Prof. Jendrosch beim Vortrag zur "Marke Mensch" am 8.11.2016. Wenige Stunden später bewahrheitete sich diese Prognose.

In der Mediengesellschaft, im Berufs- und Wirtschaftsleben gelten die Gesetze der Aufmerksamkeitsökonomie. Lernen Sie die Spielregeln neu kennen und nutzen Sie sie!

Top-Thema: Chefneurosen & Mitarbeitermarotten

Klinische Psychologen attestieren mittlerweile jeder zweiten Führungskraft eine entwickelte Verhaltensstörung, die vom leichten Tick über eine rituelle Zwangshandlung bis hin zur schweren Neurose reichen kann. Andere Studien gehen davon aus, dass sich im Management auch Sozio- und Psychopathen tummeln, die eine Gefahr für das Gemeinwohl darstellen. Wie kommt es zu solchen Charakterstrukturen? Und wie ist damit umzugehen?

Top-Thema: Kunden finden & binden!

Kundenbeziehungen ähneln Paarbeziehungen: Sie basieren auf Attraktivität, Faszination, Vertrauen und Sympathie. Gewinner ist, wer die "hidden needs" seiner Partner erkennt und befriedigt. Im Vortrag bekommen Sie Tipps und Tricks, wie Sie Ihre Kunden noch mehr begeistern können.

Weitere Vortragsthemen

- Krönchen richten: Impulsvortrag für Frauen in Führungspositionen
- Customer-Empowerment: Megatrend Mitmachkunde
- Trust: Leitwährung Vertrauen
- Customization: Das Kundenbedürfnis nach Individualisierung und Personalisierung
- Powered by Emotions: die Macht der Marke
- Hidden Needs: Die verborgenen Sehnsüchte Ihrer Kunden
- Charisma - Führen mit Ausstrahlung!
- Moral oder Moneten? Was Mitarbeiter von moderner Führung erwarten

Informativ, fundiert und unterhaltsam präsentiert

Professor Jendrosch ist Experte in Sachen Verhaltensforschung. Wirtschaft und Psychologie sind sein Metier. Fragen Sie uns, wenn Sie wissen wollen, wie Mitarbeiter und Kunden fühlen, denken und handeln - und wie sie ihr Verhalten beeinflussen können. Oder noch besser: Lauschen Sie Professor Jendrosch demnächst einmal selbst.

Neugierig geworden? Fragen Sie uns gerne nach Referenzen: Otto, Schwarzkopf, Volksbanken, Sparkassen, ADAC, Provinzial, Telekom, Eismann, profine, Messe München, Ferchau, Management Circle, Confructa Medien, BÄKO, RKW, Clinotel, Kommunikationsverband, Trurnit, Wirtschaftsförderungsämter, IHK u. v. m.