Vorträge News/Presse Fachbücher BE.HAVE-Blog Kontakt

Der programmierte Konsument

Das Verhalten der Verbraucher

Psychobiologische Grundlagen der Verhaltenssteuerung.

Wohl kein anderes Gebiet der Verhaltensforschung ist so geheimnisumwittert wie die Psychobiologie. Der Gedanke an vorprogrammierte Reaktionen, die den Menschen "auf Knopfdruck" zum Automaten machen, löst bei vielen Menschen verständliches Unbehagen aus. Gleichwohl zeigt die tägliche Praxis, daß wir schon jetzt in weitaus mehr Lebensbereichen manipuliert und fremdgesteuert werden, als uns lieb sein dürfte. Nur wer die Wirkmechanismen durchschaut, kann sie auch gezielt einsetzen und hat letztlich eine Chance, sich vor der Manipulation zu schützen.

Das Buch wurde in der mdr-Verbrauchersendung "Ein Fall für Escher" vorgestellt. Prof. Jendrosch war als Experte Talkgast zum Thema "Psychotricks im Verkauf".

Buchvorstellung auch im WDR-Fernsehen.